Fernrohre

Soundinstallation

Zusammenarbeit mit Vera Baumann

© Bilder: Benjamin Heller, Ausstellungsansicht Sammlung Oskar Reinhart "am Römerholz" im Rahmen der Kulturnacht Winterthur

 

Medien: Aftermovie Kulturnacht Winterthur

Fernrohre ist eine interaktive Soundinstallation, die an der Kulturnacht Winterthur mit drei Audiokanälen gezeigt wurde. Die weissen Einlegeschläuche breiten sich in der Gemäldegalerie der Sammlung Oskar Reinhart "am Römerholz" aus und schaffen einen Kontrast zum musealen Raum. In den Rohren sind Speakers platziert, welche die Installation zu einem atmenden, pulsierenden, ächzenden und auch sprechenden Wesen werden lassen. Besucher*innen werden eingeladen, sich mittels Berührung, rhythmisiertem Atmen oder Gedankenspielen mit der Installation zu verbinden und über ihre eigene Körperlichkeit hinauszuwachsen. Dabei verbinden sie sich gleichzeitig mit den weiteren Besuchenden und können über die Rohre mit ihnen kommunizieren, indem sie hineinsprechen. 

DSC_0001 Kopie.jpg
DSC_0021 Kopie.jpg
DSC_0045 Kopie.jpg
DSC_0017 Kopie.jpg
DSC_0028 Kopie.jpg