Streitfestival
Interdisziplinäres Festival 

Kulturkeller Winkel, Peterskapelle, Kunsthalle Luzern, Stattkino und öffentlicher Raum, Luzern
Künstlerische Leitung: Klarissa Flückiger und Benjamin Heller
Getragen von: Kulturkeller Winkel
www.streitfestival.ch

 

Vom 1.-11. Mai 2021 fand das interdisziplinäre Streitfestival in Luzern statt. In Theater- & Performancevorstellungen, Ausstellungen, Kinovorstellungen, Workshops, Vorträgen und interaktiven Formaten untersuchte das Festival Streitkultur.

Nebst der Kuration des Programms schufen die künstlerischen Leiter*innen Klarissa Flückiger & Benjamin Heller Settings, die zwischen künstlerischer Arbeit, Plattform, Intervention und Vermittlung changierten und das Festival rahmten. 

Nachfolgend wird «How to» als eine dieser Arbeiten präsentiert.

How to - Impulse für neue Streitbarkeit

Installation, 37 Postkartenmotive à 200 Stück

Zusammenarbeit mit Klarissa Flückiger

Grafik: Sam Steiner

Im Rahmen des Streitfestival, 2021, in der Peterskapelle Luzern

©Bilder: Christian Felber, Installationsansicht, Peterskapelle Luzern

Drei weisse Podeste sind an verschiedenen Stellen in der Peterskapelle platziert. Sie sind belegt mit insgesamt 37 verschiedenen Postkarten à 200 Stück pro Motiv. Auf den Postkarten sind Streitimpulse abgedruckt - kurze Anleitungen und Anstösse, um das eigene Streitverhalten spielerisch zu entdecken und neu zu denken. Die Postkarten können von Besucher*innen mitgenommen werden.

streitfestival_©Christian-Felber_DSC04456.jpg
streitfestival_©Christian-Felber_DSC04508.jpg
streitfestival_©Christian-Felber_DSC04525.jpg
streitfestival_©Christian-Felber_DSC04536.jpg
streitfestival_©Christian-Felber_DSC04527.jpg
streitfestival_©Christian-Felber_DSC04518.jpg