Verwickeln

Performance, 20 Minuten, deutsch oder englisch

Zusammenarbeit mit Zita Buess-Watson

© Fotos: Annick Bosson, im Rahmen von Performancereihe 20:21, Juni 2019, Löwendenkmal21

Verwickeln ist eine Lecture Performance, in der Zita Buess-Watson und Benjamin Heller Einblick geben in ihre Recherche über das vielbesuchte Löwendenkmal in Luzern. Sie ziehen Verbindungen vom Denkmal zu anderen Orten in Luzern und leiten daraus spielerisch neue Thesen über die heutige Bedeutung und Funktion des Denkmals ab. Dabei verwickeln sie es mit Leerstand, urbanen Brachen und städteplanerischen Prozessen. Sie vermischen Fakt und Fiktion und schlagen neue Betrachtungs- sowie Aneignungsweisen des Denkmals vor.